Er fragte, ob ich eine Freundin hätte

Dies ist einer von 24 positiven Berichten, die aus dem Buch ‘And Then I Became Gay:’ Young Men’s Stories stammen.
[Fall 1](/de/berichte/unbekannt/sw-case-01/) | [Fall 2](/de/berichte/unbekannt/sw-case-02/) | [Fall 3](/de/berichte/unbekannt/sw-case-03/) | [Fall 4](/de/berichte/unbekannt/sw-case-04/) | [Fall 5](/de/berichte/unbekannt/sw-case-05/) | [Fall 6](/de/berichte/unbekannt/sw-case-06/) | [Fall 7](/de/berichte/unbekannt/sw-case-07/) | [Fall 8](/de/berichte/unbekannt/sw-case-08/) | [Fall 10](/de/berichte/unbekannt/sw-case-10/) | [Fall 11](/de/berichte/unbekannt/sw-case-11/) | [Fall 12](/de/berichte/unbekannt/sw-case-12/) | [Fall 13](/de/berichte/unbekannt/sw-case-13/) | [Fall 14](/de/berichte/unbekannt/sw-case-14/) | [Fall 15](/de/berichte/unbekannt/sw-case-15/) | [Fall 16](/de/berichte/unbekannt/sw-case-16/) | [Fall 17](/de/berichte/unbekannt/sw-case-17/) | [Fall 18](/de/berichte/unbekannt/sw-case-18/) | [Fall 20](/de/berichte/unbekannt/sw-case-20/) | [Fall 21](/de/berichte/unbekannt/sw-case-21/) | [Fall 22](/de/berichte/unbekannt/sw-case-22/) | [Fall 23](/de/berichte/unbekannt/sw-case-23/) | [Fall 24](/de/berichte/unbekannt/sw-case-24/) | [Fall 25](/de/berichte/unbekannt/sw-case-25/) | [Fall 26](/de/berichte/unbekannt/sw-case-26/)

Vorheriger Fall | Nächster Fall

Die Fälle 9 und 19 wurden von dem Jungen negativ erlebt und sind deshalb nicht in JUMIMA enthalten. Sie können aber in der verlinkten Veröffentlichung und im Buch nachgelesen werden.

Quelle: Rind, B. Gay and Bisexual Adolescent Boys’ Sexual Experiences With Men: An Empirical Examination of Psychological Correlates in a Nonclinical Sample. Arch Sex Behav 30, 345–368 (2001). https://doi.org/10.1023/A:1010210630788

Übersetzung durch JUMIMA.
Englischer Originaltext

Fall 14 (Junge 16, Mann 23).

Mit einem Nachbarn. “… es fühlte sich an, als ob er mein Mentor war, wie mein Begleiter [chaperon], dass er mich aus meinem Zustand der Wildheit herausführen würde … Wir gingen spazieren und rauchten Zigaretten. Er fragte, ob ich eine Freundin hätte und ich sagte: ‘Nein’, und dann fragte er, ob ich einen Freund hätte und ich sagte: ‘Nein.’ Später in seinem Haus begann er mich zu küssen und plötzlich fügte sich alles – das ist Homosexualität! Er legte los. Ich schob ihn weg, aber ich wollte es tun. Ich ging … und dann weinte ich nur. Er entschuldigte sich zwei Tage später und dann fing er an zu weinen und wir taten es auf sehr liebevolle, emotionale Weise. Jetzt sind wir die besten Freunde, nachdem wir etwas Abstand zwischen uns haben. Während der Sache sagte ich immer wieder: ‘Ist es das? Ist es das, was es ist? Mag ich es? Gefällt es mir?’ Und die Antworten lauteten: ‘Ja! Ja! Ja! Ja!’ Es bestätigte meine sexuelle Identität, weil es mir so gut gefallen hat.” (S. 88, 89)

Hinweis. Zitate für die Fälle 1, 3, 4, 8, 10, 11, 14, 18, 20 und 25 stammen aus dem Buch von Savin-Williams (Savin-Williams, 1997) – Seitenzahlen sind angegeben. Andere Zitate und Beschreibungen wurden direkt von Savin-Williams erhalten. Das Alter der Probanden und älteren Partner zu Beginn der sexuellen Beziehungen wird nach den Fallnummern angegeben. Einige Probanden hatten zusätzliche sexuelle Kontakte mit anderen Männern (Fall 1 im Alter von 14, dann 15; Fall 4 im Alter von 17 Jahren; Fall 9, drei weitere im Alter von 16 Jahren; Fall 21, zwei weitere im Alter von 17 Jahren). Details wurden für diese Episoden nicht aufgezeichnet.